Aktuelles

Provenzalische Fischsuppe

  • 3 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Stange Lauch
  • 1 Möhre
  • 6 Kirschtomaten
  • etwas Noilly Prat (Wermut)
  • etwas Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 L Fischfond
  • Weißen Fisch nach Wahl als Einlage z.B Seeteufel oder Kabeljau

 

Das Gemüse klein schneiden und in etwas Olivenöl andünsten. Die Lorbeerblätter dazugeben, ebenso das Tomatenmark und kurz mit anschwitzen lassen. Mit Noilly Prat ablöschen, den Fischfond dazugeben und 30 Minuten köcheln lassen. Den Fisch portionieren und kurz mit in der Suppe ziehen lassen.

Nach Bedarf mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig!

 

Wir wünschen guten Apetitt!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.